Mensa

Die Mensa liegt angrenzend an den Schulhof der Jahrgangsstufen 5 bis 7 und ist in jeder Mittagspause ab 12.35 Uhr geöffnet. Hier können unsere Schülerinnen und Schülern gemeinsam eine warme Mahlzeit zu sich nehmen. Neben dem täglich wechselnden Angebot, das im Mensaplan angekündigt wird, gibt es zusätzlich immer eine Nudel- und eine Salatbar.

 

Die Essensmarken sind als 10er-Block im Sekretariat erhältlich, zum Preis von Euro 3,00 € pro Marke (ermäßigt 1,00 €). Darin ist neben dem Essen ein Nachtisch und ein Getränk (Wasser) enthalten. Gestempelt werden müssen die Marken am Vortag, an dem man essen möchte, und zwar bis 9.00 Uhr.  Der Stempelautomat steht im Eingangsbereich des Hauptgebäudes, angrenzend an die Pausenhalle. Schweinefleisch wird in der Mensa grundsätzlich nicht verwendet. Vegetarier können eine fleischlose Alternative erhalten, wenn sie dies morgens bei der Essensbestellung dem Sekretariat mitteilen. Erkrankte Schülerinnen und Schüler, die am Essenstag nicht in der Schule sind und ihre Marke bereits abgestempelt haben, erhalten die entwertete Marke gegen Vorlage eines Attests gegen eine neue Marke umgetauscht.